Sonntag, 6. September 2015

Impressionen von der IFA 2015

Wie bereits in den letzten beiden Jahren war ich auch dieses Jahr wieder samstags auf der Internationalen Funkausstellung 2015. Ein paar Impressionen des Besuchs möchte ich in diesem Blog-Artikel vorstellen:





Die Halle 2.2, also so ziemlich den Beginn der Messe, nahm wie jedes Jahr die ARD in Anspruch. Dort kam das ARD Buffet, das Quizduell, das Digitalradio und der rbb zusammen. Auf einem Stand namens ARD Digital wurde außerdem unter anderem über Twitter gesprochen:


Außerdem waren auch andere Fernsehsender zu sehen. So zum Beispiel N24, die teilweise live von der Messe sendeten; und pearl.tv, ein Shoppingsender, der - kein Scherz! - nun als einer der ersten in der neuen Bildschirmauflösung 4K Ultra HD senden wird:

 
Apropros Ultra HD: Nachdem diese Bildschirmauflösung bereits in den letzten beiden Jahren Thema auf der Messe war, gab es auch dieses Jahr wieder einige Aussteller, die solche Fernseher vorstellten:

Die neusten Haushatsgeräte, insbesondere Kaffeemaschinen sowie Mixer und Smoothie-Maker, stellten Nespresso, Siemens und Bosch vor. Dort sah man auch Fernsehköche wie Alfons Schuhbeck und Alexander Herrmann, der derzeit bei The Taste auf SAT.1 zu sehen ist:


Auch vor Ort war die Telekom, die ein weiteres Mal SmartHome vorstellte, und Microsoft mit dem neuen Windows 10:


Und wärend man am Stand von LG zwischenzeitlich dachte, die Außerirdischen wären los; sorgte bei Philips Jürgen Klopp dafür, dass man bei der Fülle an Menschen kaum noch laufen konnte:


Und das war's dann auch schon. Nach ca. fünfeinhalb Stunden war ich mit meinem Hallenrundgang durch:

Den Twitter-Stream, den ich während meines Besuchs auf der Messe verfasst habe, kann man sich hier noch einmal durchlesen:

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen